Hallo und willkommen in meinem Ulliversum!

Ich gebe hier meinen Senf zu
allen Themen rund um die IT: Aktuelles, Mitarbeiterführung, Projekte, Softwareentwicklung.

XING





Status

Online seit 2643 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 6. Jul, 08:04

Newsletteranmeldung

Mail-Update (täglich)

Impressum

Dieses Weblog ist ein privates Angebot von Ulli Storck (Kontakt über XING).

Alle Aussagen auf dieser Internetseite spiegeln rein subjektive Meinungen wider. Im Übrigen gilt der folgende Haftungsausschluss.

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Inverses Ökonomisches Prinzip

Aufgrund eines aktuellen Erlebnisses möchte ich hier und heute das Inverse Ökonomische Prinzip postulieren.

Ich habe im Netz keinerlei Hinweise darauf gefunden, dass dieser Begriff bereits verwendet wird und definiere ihn wie folgt:

Das Inverse Ökonomische Prinzip stellt die Umkehrfunktion des Ökonomischen Prinzips dar. Analog zum Ökonomischen Prinzip setzt sich das Inverse Ökonomische Prinzip aus Minimal- und Maximalprinzip zusammen:

  • Minimalprinzip: Mit vorgegeben Mitteln soll ein möglichst geringes Ergebnis erreicht werden. Es erfolgt also eine Minimierung des Erfolges/Ergebnisses.
  • Maximalprinzip: Mit einem möglichst großen Mitteleinsatz soll ein vorgegebenes Ergebnis erreicht werden. Es erfolgt also eine Maximierung der eingesetzten Mittel und somit des Aufwands und der Kosten.

Im Gegensatz zum Ökonomischen Prinzip können beim Inversen Ökonomischen Prinzip Minimal- und Maximalprinzip gleichzeitig angewendet werden, d. h. es erfolgt eine Minimierung des Ergebnisses/Erfolges bei gleichzeitig maximalem Mitteleinsatz (Kosten, Aufwand) (oder gelegentlich auch bei maximalem erzeugbaren Schaden).

Die nach dem Inversen Ökonomischen Prinzip handelnden Akteure werden auch als Aufwandskatalysatoren bezeichnet.

Trackback URL:
http://ulliversum.twoday.net/stories/inverses-oekonomisches-prinzip/modTrackback

Suche

 

Aktuelle Beiträge

Unwichtiger Posten
Am besten wäre es, inkompetente Leute auf unwichtige...
RB (Gast) - 6. Jul, 08:04
Wahre Wort zum Google...
Ja das ist wirklich so das Content leider nicht immer...
Thomas (Gast) - 26. Mai, 13:42
Zustimmung
Kurz gefasst sagt IMO D-K, dass den Leuten der Horizont...
Hermann (Gast) - 1. Okt, 09:26
Nun ja, was soll man...
Nun ja, was soll man auch sagen? Völlig korrekt....
Oliver (Gast) - 8. Aug, 18:50
...
Hätte ich vorher mal gelesen was da schon geschrieben...
Stefan (Gast) - 14. Apr, 21:18

Meine Kommentare

Twitter
1st-movers.com twittert jetzt auch: http://twitter.com/1stMove r
ulliversum - 21. Jul, 13:36
jo...
...das stimmt wohl leider und betrifft nicht nur dieses...
ulliversum - 19. Jul, 22:58
Ja! - Ist schon komisch....
Ja! - Ist schon komisch....
ulliversum - 27. Jun, 17:08

Archiv

Juli 2009
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 1 
 2 
 3 
 4 
 5 
 6 
 7 
 9 
10
11
12
13
14
15
16
17
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30